Ab 25€ kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland: in 2-4 Arbeitstagen schnell bei Ihnen Zuhause



Wie können Fair Trade und Hijab Style Freunde sein?

Geposted von Sabine Ardnt am

Die Verbindung zwischen Fair Trade und Hijab Style

Was haben Kopftuch Style Modern und fairer Handel gemeinsam? Kleidungsstil und Mode vermitteln immer eine Botschaft. Beim Hijab kaufen und tragen geht es um Identität und Bekenntnis. Äußerlich nicht auf den ersten Blick erkennbar, umfasst Kleidung auch Aspekte wie Gerechtigkeit, Fairness oder Umweltschutz. Fair-Trade-Produkte setzen auf faire Arbeitsbedingungen und auf einen nachhaltigen Handel. Prinzipien wie Gerechtigkeit, Respekt gegenüber Arbeit und der Wertschätzung der Umwelt haben Fair Trade und Islam gemeinsam.

Fair Trade und Islam

Gerechtigkeit als Basis im Islam und fairem Handel

Gerechtigkeit und Islam sind tief miteinander verbunden. Respekt vor der Arbeit und ein Zusammenleben, das auf gerechte Verhältnisse beruht, ist ein Grundsatz des Islam. Das überträgt sich auf alle Bereiche der Gesellschaft. Dazu zählen auch Handel und Wirtschaft.

Fair Trade ist eine relativ neue Entwicklung auf den internationalen Märkten.

Im Mittelpunkt stehen faire Löhne, Teilhabe am Markt auch von kleinen Unternehmen und Transparenz. Bauern erhalten beispielsweise für ihre Produkte eine faire Bezahlung. Ein gerechtfertigter Lohn hilft, für die Gesundheit und Bildung der Familie zu sorgen und die Umwelt nachhaltig zu nutzen. Wenn Arbeiter gerecht am Gewinn von Produkten beteiligt sind, können sie es sich leisten, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Kinderarbeit, damit diese sich und ihre Familien ernähren, gehört zu den Dingen, die ein fairer Handel verhindert. Er schützt vor Armut und ermöglicht es Menschen, sich selbst zu helfen und in Sicherheit zu leben.

Fair Trade spricht sich ebenso wie die Prinzipien des Islam gegen Ausbeutung und Ausnutzung aus.

Ein Beispiel für schlechte Arbeitsbedingungen sind Textilunternehmen in Ländern wie Bangladesch. Hier arbeiten vor allem muslimische Frauen mit geringer Bezahlung und kaum oder keinen Arbeitsschutz. Wer wenig verdient und unter schlechten Bedingungen arbeitet, dessen Gesundheit leidet.

Ein fairer Handel verbessert viele Bereiche von Gemeinschaften wie Bildung, Gesundheit, Mitspracherecht und Umwelt. Nachhaltig und fair bezieht sich aber nicht nur auf eine der Arbeit angemessenen Bezahlung oder Schutz vor Ausbeutung. Je nach Initiative oder Hersteller ist mit fair auch ein sorgsamer Umgang mit der Natur und den vorhandenen Ressourcen gemeint. Auch hier haben Fair Trade und der Islam viel gemeinsam. Es geht darum, nicht verschwenderisch zu sein und die Ressourcen zu schätzen.

Gemeinsamkeiten zwischen Kopftuch Style Modern und Fair Trade

Für muslimische Frauen und Männer auf der ganzen Welt ist Fair Trade ein Weg zu mehr Gerechtigkeit. Diejenigen, die faire Produkte kaufen, unterstützen andere dabei, sich, ihre Familie und ihre Umwelt zu stärken. Eine anständige Bezahlung und sichere Arbeitsbedingungen schützen und ermöglichen eine persönliche oder berufliche Weiterentwicklung der weiblichen Gemeinschaft. Wer bei einem Hijab Online Shop fair produzierte Kopftücher kauft, unterstützt diese Gemeinschaften. Gleichzeitig verhindert eine gerechte Wirtschaft die Ausbeutung von Menschen und der Umwelt. Einen fair hergestellten Hijab kaufen, heißt, zu Gerechtigkeit beizutragen. Zugleich schonen viele faire Produkte die Natur und stärken die Besinnung auf dem Erzeugnis gegenüber. Eine große Zahl von günstig produzierten Kopftüchern lassen sich mit einigen ausgewählten hochwertigen Hijabs ersetzen.

Zwischen fairem Handel und einem Kopftuch Style Modern bestehen Gemeinsamkeiten.

Fair Trade Hijab

Fair Trade setzt auf Nachhaltigkeit und Respekt.

So verhält es sich auch beim Hijab: Sich zu bedecken ermöglicht Frauen, dass andere Personen ihren Charakter wahrnehmen. Hijab ist, sich aus einem von Eitelkeiten und Oberflächlichkeiten bestimmten System herauszunehmen und sich auf die eigene Identität zu besinnen. Einen Hijab kaufen oder tragen, ist kein Widerspruch zu dem Bedürfnis nach Mode oder Stil. Individuelle Vorlieben lassen sich durch Farben und Materialien ausdrücken. Ähnlich verhält es sich bei fairen Produkten: Die Arbeit, die in jedem Stück Kleidung oder Lebensmittel steckt und die Qualität erfahren Wertschätzung. Im Vergleich zu schnelllebiger Fashion, die günstig ist und nach Aufmerksamkeit heischt, sind Hijab und Fair Trade bescheiden und gehaltvoll.

Der Hijab vermittelt Schutz und ein Gefühl von Sicherheit und Zugehörigkeit.

Hijab Style

Auch der faire Handel steht für die Besinnung auf Ethik und Solidarität.

Fair Trade verschafft Menschen Sicherheit und Schutz vor Ausbeutung und schätzt ihre Arbeit. Fairen Hijab kaufen. Auf einem Hijab Online Shop lassen sich viele verschiedene Hijab kaufen. Ob Kopftuch Style Modern oder Kopftücher, die den eigenen Stil ergänzen, ein Onlinekauf ermöglicht für muslimische Frauen eine große Auswahl. Um so besser ist es, wenn der Hijab Online Shop auch faire Hijabs anbietet. So lässt sich mit dem eigenen Budget entscheiden, eine gerechtere Welt zu unterstützen und zu fördern.

Je nach Initiative und Hersteller geschieht das durch verschiedene Maßnahmen.

Fair Trade und Islam

Das betrifft gerechte Arbeitsbedingungen, eine Produktion, die die Ressourcen schont oder auf biologischen Anbau setzt. Der biologische Anbau von Baumwolle beispielsweise schützt das Wasser durch geringeren oder keinen Einsatz von Insektiziden. Ein wichtiger Bereich von fairem Handel ist Transparenz: So lassen sich Lieferketten oder Arbeitsabläufe nachvollziehen.

Bei Fair-Trade-Produkten gibt es verschiedene Schwerpunkte: Menschenrechte, Stärkung lokaler Gemeinschaften oder Umwelt- und Tierschutz. Entsprechend vielfältig ist das Angebot für die Materialien: Seide ist beispielsweise ein angenehmer und zarter Naturstoff. Es gibt sogar die Möglichkeit, Kopftücher aus recycelter Seide zu kaufen, um so Ressourcen zu schonen. Baumwolle entsteht im Gegensatz zu Seide aus Pflanzen. Auch bei Polyesterstoffen besteht die Möglichkeit, nachhaltig und fair zu produzieren. So kommt beispielsweise weniger Chemie zum Einsatz oder die Näherinnen bekommen einen angemessenen Lohn.

Der Vorteil, den ein Hijab Online Shop im Vergleich zu anderen Onlineshops bietet:

Die Produkte sind auf die Bedürfnisse von muslimischen Frauen abgestimmt. Das gilt auch bei nachhaltigen Kopftüchern, die die Gemeinschaft und die Umwelt schützen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar